Automation

Geringe / mittlere Stückzahlen:

Manuelle und halbautomatische Anlagen:

Die Anforderungen an eine moderne Produktion von Bauteilen mit geringen bis mittleren Stückzahlen sind unter anderem wie folgt:

  • • Hohe Flexibilität
  • • Kurze Umrüstzeiten
  • • Einfache Handhabung
  • • Kurzes "Time to market"

Hohe Stückzahlen:

Vollautomatische Anlagen bzw. Produktionslinien:

Die Anforderungen an eine moderne Produktion von Bauteilen mit hohen bis riesigen Stückzahlen sind unter anderem wie folgt:

  • • Hohe Verfügbarkeit
  • • Produktspezifisch bzw. Produktoptimiert

• Geringer Personalbedarf und Serviceunterhalt

Am Anfang eines neuen Projekts ist nicht immer eindeutig und klar, welche Form der Automation die best mögliche ist und deshalb prüfen wir stets verschiedene Möglichkeiten / Szenarien und erarbeiten zusammen mit Ihnen die für Sie sinnvollste und wirtschaftlichste Lösung.

Nachfolgend zeigen wir Ihnen einige Beispiele / Möglichkeiten von Schweissanlagen mit unterschiedlichem Automatisierungsgrad.

Manuelles Be- und Entladen:

 

• Manuelles Beladen der beiden Bauteile (Aufnahme und Drucksensor)

• Automatischer Schweissprozess (Ringbuckelschweissung) inklusiv QS

• Manuelles Entladen des geschweissten Bauteils

 

 

• Einfaches und kostengünstiges System

• Hohe Flexibilität

• Schnelles Umrüsten der Elektroden bzw. Werkstückaufnahmen

 

Manuelles Beladen und automatisches Entladen:

 

• Manuelles Beladen der beiden Bauteile (gewickeltes Bimetall und Aufnahme)

• Automatisches Handling / Montage der Bauteile

• Automatischer Laserschweissprozess (zwei paralelle Schweissnähnte in einem Durchgang mittels Bifokal-Optik) inklusiv QS

• Automatisches Entladen des geschweissten Bauteils inklusiv Schlechtteil-Aussortierung

 

 

• Einfaches aber effizientes System

• Eingeschränkte Flexibilität

• Schnelles Umrüsten der Werkstückaufnahmen

Manuelles und automatisches Beladen sowie manuelles Entladen:

 

• Manuelles Beladen des Bürstenblocks

• Automatisches Beladen der Kontaktbürsten ab Haspel

• Automatisches Handling / Montage der Bauteile

• Automatischer Laserschweissprozess (11 bzw. 15 Schweisspunkte) inklusiv QS

• Manuelles Entladen des geschweissten Bauteils

 

• Einfaches aber effizientes System

• Eingeschränkte Flexibilität

• Schnelles Umrüsten der Werkstückaufnahmen und produktspezifischen Werkzeugen

Vollautomatische Anlage:

 

• Automatisches Beladen von Bimetallen (Schüttgut) in Umlauf-Werkstückträger

• Automatisches Zuschneiden und Montieren von Glasfaserschlauch

• Automatisches Wickeln, Prägen und Schweissen von Widerstandsdrähten

• Automatisches Entladen des fertigen Bauteils inklusiv Schlechtteil-Aussortierung

 

• Komplexeres und effizientes System

• Eingeschränkte Flexibilität, hohe Verfügbarkeit

• Schnelles Umrüsten der Umlauf-Werkstückträger und produktspezifischen Werkzeugen

 

• Automatisches Beladen von rotationssymmetrischen Kontaktträgern (Schüttgut) aus zwei Wendelförderern in in Drehtischlehre

• Automatisches Zuführen, Abschneiden und Aufschweissen von AgNi-Draht ab Haspel inklusiv QS

• Automatische Formgebung des aufgeschweissten Kontaktdrahtes

• Automatisches Entladen des fertigen Bauteils inklusiv Schlechtteil-Aussortierung

Vollautomatische Produktionslinie:

 

Vollautomatische Kontaktfertigungslinie mit folgenden Anlagen:

• Bandhaspel mit Richtstation

• Vorstanzpresse mit Stanz-Biegewerkzeug

• Kontaktlötanlage I mit Hartlotzufuhr ab Haspel, pulvermetallurgische Kontakte als Schüttgut, Kontakte formen und QS

• Kontaktlötanlage II mit Hartlotzufuhr ab Haspel, pulvermetallurgische Kontakte als Schüttgut, Kontakte formen und QS

• Fertigstanzpresse mit Stanz-Biegewerkzeug inklusive QS und automatischer Schlechtteil-Aussortierung

Vollautomatische Kontaktfertigungslinie mit folgenden Anlagen:

• Bandhaspel mit Richtstation

• Vorstanzpresse mit Stanz-Biegewerkzeug

• Kontaktschweissanlage I mit automatischem Zuführen, Abschneiden und Aufschweissen von Kontaktdrähten ab Haspel, Kontakte formen und QS

• Kontaktschweissanlage II mit automatischem Zuführen, Abschneiden und Aufschweissen von Kontaktdrähten ab Haspel, Kontakte formen und QS

• Gewindeformanlage mit vier Gewindeformstationen inklusiv Bandreinigung

• Fertigstanzpresse mit Stanz-Biege-Trennwerkzeug inklusiv QS und automatischer Schlechtteil-Aussortierung